Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

04.07.2017
Nr. 62/2017
PDF-Download

Die Natur abgedruckt

Ausstellung Signatura endet mit Kunstaktion der Heinz-Theuerjahr-Schule

Konzentriert arbeiteten die Schüler im Hans-Eisenmann-Haus unter Anleitung von Verena Schönhofer an ihren Kunstwerken. (Foto: Nina Felsmann/Nationalpark Bayerischer Wald)

Konzentriert arbeiteten die Schüler im Hans-Eisenmann-Haus unter Anleitung von Verena Schönhofer an ihren Kunstwerken. (Foto: Nina Felsmann/Nationalpark Bayerischer Wald)

Neuschönau. Die Natur vor der eigenen Haustür mal in ein anderes Licht setzen. Das durften die Zweit-, Dritt- und Viertklässler der Neuschönauer Heinz-Theuerjahr-Schule zusammen mit der Passauer Künstlerin Verena Schönhofer erleben. Die Aktion fand zum Abschluss der Ausstellung Signatura im Hans-Eisenmann-Haus statt.

Im Nationalpark gesammelte Fundstücke – Blätter, Rinde, Samen, Moose oder Federn – nahmen die Schüler der Nationalpark-Partnerschule als Vorlage für ihre Kunstwerke. Die Naturmaterialien galt es mit Linoldruckfarben einzufärben, danach landeten deren Konturen auf einem speziellen Druckpapier. Eine Handpresse sorgte für den durchschlagenden Abdruck, so dass es am Ende nur zufriedene Gesichter gab. Und auch die Besucher im Hans-Eisenmann-Haus können sich noch bis Anfang November an einigen ausgewählten Naturdrucken der Kinder erfreuen.

 

Bildunterschrift:

Konzentriert arbeiteten die Schüler im Hans-Eisenmann-Haus unter Anleitung von Verena Schönhofer an ihren Kunstwerken. (Foto: Nina Felsmann/Nationalpark Bayerischer Wald)

Pressefotos allgemein zum Download


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter