Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

18.06.2014
Nr. 0049/14
PDF-Download

Neue Führungen im Rahmen von „Nationalpark und Schöpfung“

Beeindruckende Naturerlebnisse, Fachinformationen und spirituelle Impulse machen die Reihe „Nationalpark und Schöpfung“ zu einem besonderen Erlebnis. (Foto: NPV Bayerischer Wald)

Beeindruckende Naturerlebnisse, Fachinformationen und spirituelle Impulse machen die Reihe „Nationalpark und Schöpfung“ zu einem besonderen Erlebnis. (Foto: NPV Bayerischer Wald)

In der kommenden Woche, am Donnerstag, den 26. Juni 2014, und Freitag, den 27. Juni 2014, lädt der Nationalpark in Zusammenarbeit mit den Kirchen in der Nationalparkregion gleich zu zwei Führungen aus der Reihe „Nationalpark und Schöpfung“ ein, bei denen das Thema Wasser eine wichtige Rolle spielt. Zu etwas Besonderem werden diese Führungen durch die Kombination von Naturerlebnis, fachlichen Hintergründen von Seiten des begleitenden Nationalparkpersonals sowie meditativen, nachdenklichen und spirituellen Impulsen, die von den teilnehmenden Theologen eingebracht werden. Beide Angebote sind kostenlos; um Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice unter 0700 00 77 66 55 wird jedoch gebeten.

Die Führung am Donnerstag, den 26. Juni 2014 steht unter dem Motto „Dem Leben auf der Spur“. Auf dieser 3-4-stündigen Wanderung führt die Religionspädagogin und Waldführerin Susanne Keilhauer alle Interessierten mit besinnlichen Pausen am Höllbach entlang bis zur Höllbachschwelle und wieder zurück. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Parkplatz Weiße Brücke.

Am Freitag, den 27. Juni 2014 geht es um „Lebendiges Wasser“. Bei dieser rund zweieinhalbstündigen meditativen Wanderung entlang des Knotenbaches werden die Teilnehmer von Pfarrerin Sonja Schuster der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Grafenau und dem Nationalpark-Förster Werner Kirchner mit kirchlichen und naturkundlichen Gedanken zum Thema „Wasser“ begleitete. Anschließend ist eine Einkehr geplant. Treffpunkt ist um 17.45 Uhr in Forstwald beim Sägewerk Halser.

Bis Oktober stehen in der Reihe „Nationalpark und Schöpfung“ noch 13 weitere kostenlose Führungen auf dem Programm. Eine Übersicht finden Sie auch im Nationalpark-Sommerprogramm 2014 unter www.nationalpark-bayerischer-wald.de/saisonprogramm

Bildunterschrift

Beeindruckende Naturerlebnisse, Fachinformationen und spirituelle Impulse machen die Reihe „Nationalpark und Schöpfung“ zu einem besonderen Erlebnis. (Foto: NPV Bayerischer Wald)

Weitere Informationen:

Pressefotos allgemein zum Download


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter