Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

01.02.2012
Nr. 013/12
PDF-Download

Ausstellungseröffnung in der Nationalpark-Infostelle Mauth

Am Freitag, dem 3. Februar eröffnet die Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald und die Gemeinde Mauth in der Nationalpark-Infostelle Mauth um 19:00 gemeinsam eine Kunstausstellung mit Bildern von Michael Hatzinger.

Die Laudatio auf den aus Grafenau stammenden Künstler hält Kreisheimatpfleger Karl-Heinz Reimeier.

Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von Hellmuth Scheueregger (Gitarre) und Karl-Heinz Reimeier (Steirische Harmonika).

Die Bevölkerung und Urlaubsgäste sind herzlich eingeladen.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Nationalpark-Infostelle Mauth (Montag bis Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr; Sonntag 9:00 bis 12:00 Uhr) bis 11. Juni 2012 bei freiem Eintritt zu sehen.

Rainer Pöhlmann

 

Weitere Informationen:


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter