Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

25.05.2010
Nr. 061/10
PDF-Download

Ferienprogramm für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Auf leisen Luchspfoten

Vom 31.05. bis 02.06. findet im Hans-Eisenmann-Haus ein Kinderprogramm zum Thema Luchs statt. In diesen drei Tagen werden die Kinder vieles über den Luchs erfahren und sich ihr eigenes Bild von dieser Raubkatze machen können: Bei Streifzügen durch die Wälder rund um das Nationalparkzentrum Lusen werden die Kinder ihre Sinne schärfen und wie der Luchs auf Beutefang gehen. Mit etwas Glück werden wir die Tiere mit den Pinselohren im Tierfreigelände beobachten.
Von kreativen Bastelaktivitäten, abenteuerlichen Jagdstrategien bis hin zu amüsanten Geschichten und Spielen erwartet die Kinder bei diesem Ferienprogramm eine Menge spannender Aktivitäten. Und natürlich kommen auch die ausgiebigen Brotzeiten für die jungen “Nachwuchsluchse” nicht zu kurz. Die Luchstage sind ein zusammenhängendes, dreitägiges Ferienprogramm für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Es kann auch nur an einzelnen Tagen teilgenommen werden.
 

Dauer: jeweils von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Kosten: 2,- € / Tag (für Material)
Bitte anmelden unter 0700 00 77 66 55.
Bitte ausreichend Brotzeit und wetterfeste Kleidung mitbringen! 

Das Veranstaltungsprogramm zum 40-jährigen Jubiläum des Nationalparks Bayerischer Wald kann auf der Website der Nationalparkverwaltung unter http://www.nationalpark-bayerischer-wald.de unter Aktuelles“ heruntergeladen werden.

 

Weitere Informationen:


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter