Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

03.11.2008
Nr. 162/08
PDF-Download

Herbstferienangebot im Haus zur Wildnis

Viel zu erleben und zu entdecken gibt es in den Herbstferien für Groß und Klein im Haus zur Wildnis!


Am Dienstag, dem 04.11. und Donnerstag, dem 07.11. laden unsere Junior-Waldführer wieder Kids von 7 - 12 Jahren zu einer Zeitreise durchs Tier-Freigelände und Haus zur Wildnis ein. Anmeldungen sind bis 17.00 Uhr des vorhergehenden Tages unter 09922/5002100 möglich. Die Führungen beginnen jeweils um 11.00 Uhr am Parkplatz in Ludwigsthal und dauern ca. 3 Stunden. Nicht vergessen: eine kleine Brotzeit mitnehmen!
Die Eltern können parallel an der kostenpflichtigen Führung „Auf Zeitreise - durchs Tier-Freigelände zum „Haus zur Wildnis“ teilnehmen! Diese Veranstaltung wird in den Ferien täglich um 11.00 Uhr angeboten. Eine Anmeldung dafür ist nicht notwendig, der Treffpunkt ist am Parkplatz in Ludwigsthal bei der Bahnunterführung.

Am Mittwoch, dem 05.11.2008 dürfen abenteuerlustige und wissbegierige Kindern von 6 - 12 Jahren auf Entdeckungsreise in den Herbstwald rund ums Haus zur Wildnis gehen. Lasst Euch überraschen! Wetterfeste und geländetaugliche Kleidung ist Voraussetzung! Treffpunkt ist um 14.15 Uhr am Parkplatz in Ludwigsthal (mit Anmeldung unter Tel. 0700 00776655).

Im Tier-Freigelände ist bei den Auerochsen Nachwuchs zu bestaunen. Letzte Woche kamen zwei Kälbchen zu Welt. Sind sie in den ersten Tagen von ihren Müttern noch versteckt und abseits der Herde gehalten worden, laufen sie jetzt bereits munter mit ihrer Familie umher und erkunden neugierig ihre neue Heimat. Die Jungtiere sind für die Sozialstruktur der Rinderherde von enormer Bedeutung.

Weitere Informationen:


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter