Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

„Natur für alle“ im Nationalpark Bayerischer Wald

Das Haus zur Wildnis im Nationalparkzentrum Falkenstein (Foto: Alice Alteneder)

Nationalparkzentrum Falkenstein

Haus zur Wildnis:

Nationalpark-Information und verschiedene Ausstellungen zu den Themen Natur - Wildnis - Nationalparke, Kindererlebnisraum, 3D-Kino, Kultur am Abend, Nationalpark-Laden, Nationalpark-Gastronomie. Komplett barrierefrei. Einrichtung kostenfrei. Öffnungszeiten: täglich 9:30 - 17 Uhr, 01.04. bis erste Novemberwoche bis 18 Uhr, zweite Novemberwoche bis einschließlich 25.12. geschlossen.

Tier-Freigelände und Steinzeithöhle:

Wie und mit welchen Tierarten haben wohl unsere Ahnen hier gelebt? Einen Blick in die Vergangenheit ermöglichen die Steinzeithöhle mit Film, Schautafeln und 3D-Animation sowie die naturnahen Gehege mit Urrind und Wildpferd - Tiere die im Eiszeitalter bei uns gelebt haben. Steinzeithöhle mit wenig Lichteinfall, unebener Oberfläche und Engstellen im Inneren. Rundweg ohne Stufen, aber teils mit kräftigen Steigungen. Begleitperson und ggf. Elektro-Rollstuhl werden empfohlen.

NAVI: Eisensteiner Straße, 94227 Lindberg.
Alle Einrichtungen barrierefrei erreichbar.
Behindertengerechte Toiletten am Zentralparkplatz und im Haus zur Wildnis.