Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Wildniscamp am Falkenstein

Zentralgebäude (Foto: Alice Alteneder)

Buchung und Kontakt

Wenn Sie sich für einen Aufenthalt bei uns im Wildniscamp entscheiden, buchen Sie entweder direkt im Wildniscamp oder bei WaldZeit e.V.. Während wir als Nationalparkverwaltung in erster Linie Schulklassen betreuen, finden Sie in unserem Kooperationspartner WaldZeit e.V. einen kompetenten Ansprechpartner für Wochenenden und in Ferienzeiten.

Bei Fragen oder Buchungswünschen (vor allem Schulklassen) kontaktieren Sie bitte:

Wildniscamp am Falkenstein
Zwieslerwaldhaus 2b
94227 Lindberg
Tel +49 9925 9031 21
Fax +49 9925 9031 23
E-Mail: wcf(at)npv-bw.bayern.de

Wir bemühen uns, allen Gruppen gleiche Chancen für einen Aufenthalt im Wildniscamp zu geben und möchten vermeiden auf lange Sicht ausgebucht zu sein. Daher sammeln wir Buchungswünsche von Schulgruppen für das folgende Kalenderjahr immer bis einschließlich der ersten beiden Wochen nach den bayerischen Sommerferien. Sollte es Überschneidungen mit anderen Terminwünschen geben, greifen nachvollziehbare Kriterien. Pluspunkte können Sie z. B. sammeln, wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen oder den Aufenthalt in der Schule inhaltlich vor- und nachbereiten. Eine gewisse Anzahl von Wochen halten wir auch ganz bewusst für Gruppen der Region bereit.

Die Betreuung von Familiengruppen, Vereinen, Firmen, etc. an Wochenenden und in Ferienzeiten übernimmt:

Waldzeit e.V.
Reuteckerstr. 21b
94518 Spiegelau
Tel/Fax +49 8553 920652 (vormittags)
E-Mail: info(at)waldzeit.de
www.waldzeit.de

Einen Link zum Belegungsplan finden Sie hiernach unter "Weiterführende Informationen".