Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Ausschreibung 2D-Film „LIFE+ Wasser“

Fließgewässer im Nationalpark

Der Nationalpark Bayerischer Wald sucht Filmemacher für den Dreh eines neuen Kurzfilms zum Thema „Wasser im Nationalpark“. Der Film soll 10 bis 15 Minuten dauern und die Projektziele und Maßnahmen des LIFE+ Projekts thematisieren.

Kurze Beschreibung:

Das LIFE+ Projekt im Nationalpark beschäftigt sich unter anderem mit der Renaturierung von Fließgewässern und Mooren. Die ursprünglichen Begradigungen der Bäche werden beseitigt, um dem Wasser seine natürliche Dynamik wiederzugeben. Somit entsteht für viele zwischenzeitlich verschwundene Arten die Möglichkeit, diese Lebensräume wieder zu besiedeln.

Im Film sollen die Besonderheiten und die Vielseitigkeit der Fließgewässer im Nationalpark dargestellt werden und bei den Zuschauern einen positiven Eindruck hinterlassen. Außerdem sollen die Natur im Jahresverlauf, ihre Schönheit und ihre Schutzbedürftigkeit attraktiv und spannend vermittelt werden.

Die Frist zur Bewerbung ist abgelaufen, momentan läuft die Auswahl der Filmemacher.
Die Ergebnisse werden in Kürze bekanntgegeben.