Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Geografische Informationssysteme

Derzeitige Einsatzgebiete

Derzeit wird das GIS schwerpunktmäßig für die Kartenerstellung, die Analyse in der Forschung und für die Erfassung von Informationsträgern im Gelände eingesetzt. Weitere Einsatzbereiche sind die Liegenschaftsverwaltung und Waldmanagement. Im Rahmen des Projektes Natur-Mensch-Technik wird GIS auch in der Bildungsarbeit des Nationalparks eingesetzt.