Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

26.03.2015
Nr. 010/15
PDF-Download

Bastelspaß und Walderlebnis

Das neue Osterferienprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald

Basteln ohne Ende – das bieten die Naturwerkstätten des diesjährige Osterferienprogramms des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Basteln ohne Ende – das bieten die Naturwerkstätten des diesjährige Osterferienprogramms des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Vom 30. März bis zum 10. April 2015 bietet der Nationalpark in beiden Besucherzentren, Hans-Eisenmann-Haus und Haus zur Wildnis, wieder ein kostenloses Osterferienprogramm für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren an. Besonders attraktiv – sollte das Wetter nicht ganz so ostersonnenwarm sein – sind die vielen Naturwerkstätten zu verschiedenen Themen. Sie sind von 10 Uhr bis 16 Uhr geöffnet; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Außerdem laden zwei Erlebnisnachmittage zum Austoben im Freien ein.

Übersicht über das Osterferienprogramm im Nationalpark 2015:

MONTAG, 30. März: Naturwerkstatt – Gruß vom Osterhas
Wir gestalten Grußkarten aus Naturmaterialien
Hans-Eisenmann-Haus

DIENSTAG, 31. März: Von Krabbeltieren und Baumriesen
Erlebnisnachmittag für Kinder von 5 bis 10 Jahren
Hans-Eisenmann-Haus | 14.30 bis 17.00 Uhr | Treffpunkt an der Besuchertheke
Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0700 00 77 66 55

MITTWOCH, 1. April: Naturwerkstatt – Kunterbunte Osterbastelei
Wir basteln Osternester aus Naturmaterialien und Osterhasen aus Tonpapier
Hans-Eisenmann-Haus

DONNERSTAG, 2. April: Naturwerkstatt – Kunterbunte Osterbastelei
Wir basteln Osternester aus Naturmaterialien und Osterhasen aus Tonpapier
Haus zur Wildnis

MONTAG, 6. April: Naturwerkstatt – Komm doch, lieber Frühling
Wir gestalten Schmetterlinge und weitere Frühlingsboten aus Naturmaterialien
Hans-Eisenmann-Haus

DIENSTAG, 7. April: Von Krabbeltieren und Baumriesen
Erlebnisnachmittag für Kinder von 5 bis 10 Jahren
Hans-Eisenmann-Haus | 14.30 bis 17.00 Uhr | Treffpunkt an der Besuchertheke
Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0700 00 77 66 55

MITTWOCH, 8. April: Naturwerkstatt – Marienkäfer und Narzissen
Wir basteln farbenfrohe Teelichter
Hans-Eisenmann-Haus

DONNERSTAG, 9. April: Naturwerkstatt – Gruß vom Osterhas
Wir gestalten Grußkarten aus Naturmaterialien
Hans-Eisenmann-Haus

FREITAG, 10. April: Naturwerkstatt – Komm doch, lieber Frühling
Wir gestalten Schmetterlinge und weitere Frühlingsboten aus Naturmaterialien
Haus zur Wildnis

Bildunterschrift:

Basteln ohne Ende – das bieten die Naturwerkstätten des diesjährige Osterferienprogramms des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Weitere Informationen:

Pressefotos allgemein zum Download


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter