Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

06.02.2015
Nr. 006/15
PDF-Download

Langeweile ade – Das Faschingsferienprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald

Wieder bunt und kein bisschen langweilig – das diesjährige Faschingsferienprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Wieder bunt und kein bisschen langweilig – das diesjährige Faschingsferienprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Vom 15. bis zum 20. Februar 2015 bietet der Nationalpark in seinen beiden Informationshäusern, Hans-Eisenmann-Haus und Haus zur Wildnis, sowie im Waldspielgelände wieder ein kostenloses, buntes Faschingsferienprogramm an. Insgesamt neun Veranstaltungen für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren laden ein, Neues aus der Natur zu entdecken, zu Basteln oder sich mit viel Spaß im Winterwald auszutoben. Highlights sind die Wald-Olympiade beim Hans-Eisenmann-Haus und der Bionik-Workshop im Haus zur Wildnis. Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, sich unter Tel.: 0700 00 77 66 55 anzumelden. Für die Naturwerkstatt in beiden Nationalparkzentren ist keine Anmeldung erforderlich.

Übersicht über das Faschingsferienprogramm im Nationalpark 2015:

SONNTAG, 15. Februar

Winter-Wunder-Wald
Winteraktionstag für Kinder von 5 bis 11 Jahren
Waldspielgelände Spiegelau | 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Treffpunkt am Eingang des Waldspielgeländes

MONTAG, 16. Februar

Schneeschuh-Winter-Olympiade
Schneeschuhtour für Kinder von 7 bis 12 Jahren
Hans-Eisenmann-Haus | 14.00 bis 17.00 Uhr
Treffpunkt an der Besuchertheke

Naturwerkstatt: Wundersame Waldbewohner
Wir gestalten zauberhaft wilde Faschingsmasken
Hans-Eisenmann-Haus | von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet
Keine Anmeldung erforderlich

DIENSTAG, 17. Februar

Von Krabbeltieren und Baumriesen
Erlebnisnachmittag für Kinder von 5 bis 10 Jahren
Hans-Eisenmann-Haus | 14.30 bis ca. 17.00 Uhr
Treffpunkt an der Besuchertheke

MITTWOCH, 18. Februar

Zauberhafter Winterwald
Winternachmittag für Kinder von 7 bis 12 Jahren
Hans-Eisenmann-Haus | 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Treffpunkt an der Besuchertheke

DONNERSTAG, 19. Februar

Zauberhafter Winterwald
Winternachmittag für Kinder von 7 bis 12 Jahren
Nationalparkzentrum Falkenstein | 14.00 bis 17.00 Uhr
Treffpunkt am Eisenbahntunnel

FREITAG, 20. Februar

Bionik – Experimente zu Natur und Technik
Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
Haus zur Wildnis | 10.00 bis ca. 12.00 Uhr
Treffpunkt an der Besuchertheke

Naturwerkstatt: Upcycling – Aus Müll mach Kunst!
Aus vermeintlichem Müll gestalten wir Nützliches und Schönes
Haus zur Wildnis | von 12.00 bis 16.00 Uhr geöffnet
Keine Anmeldung erforderlich

Bildunterschrift:

Wieder bunt und kein bisschen langweilig – das diesjährige Faschingsferienprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Weitere Informationen:

Pressefotos allgemein zum Download


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter