Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

08.05.2014
Nr. 0029/14
PDF-Download

Wald macht Schule

Kunstprojekt „Waldvielfalt“ führte zwei Zwieseler Schulklassen im Nationalpark zusammen

Klassenzimmer Nationalpark: Die 8a der Mittelschule sowie die 8d der Realschule Zwiesel trafen sich während eines erlebnisreichen Vormittages im Nationalpark. Mit dabei sind die Lehrer Bernhard Perl (Mittelschule) und Monika Kaufmann (Realschule) (beide links hinten) sowie die Nationalpark-Waldführer Anita Bernecker, Sabine Mühlbauer und Herbert Linsmeier (Foto: NPV)

Klassenzimmer Nationalpark: Die 8a der Mittelschule sowie die 8d der Realschule Zwiesel trafen sich während eines erlebnisreichen Vormittages im Nationalpark. Mit dabei sind die Lehrer Bernhard Perl (Mittelschule) und Monika Kaufmann (Realschule) (beide links hinten) sowie die Nationalpark-Waldführer Anita Bernecker, Sabine Mühlbauer und Herbert Linsmeier (Foto: NPV)

Schüler der Mittelschule und der Realschule Zwiesel begegneten sich vergangene Woche unverhofft mitten im Nationalparkwald. Beide Schulen nehmen am Kunstprojekt „Waldvielfalt“ des Nationalparks Bayerischer Wald teil, das im vergangenen Jahr an den Start ging und an dem sich insgesamt sechs Schulen der Nationalparkregion beteiligen. Ziel des Projektes ist es, über künstlerische Aktivitäten der Schüler die Auseinandersetzung mit verschiedenen Waldbildern im Nationalpark zu intensivieren.

Eine ungewöhnliche Schulbegegnung erlebten die Schüler der Klassen 8a der Mittelschule und der Klasse 8d der Realschule Zwiesel: Statt am Zwieseler Stadtplatz, Bahnhof oder der Bushaltestelle standen sich die beiden Klassen rein zufällig plötzlich mitten im Nationalparkwald gegenüber. Die Gelegenheit nutzten die Gruppen gleich zu einem Austausch der Erlebnisse mit „ihren“ Waldführern und einem gemeinsamen Gruppenfoto.

Zusammengeführt wurden die beiden Klassen sowohl durch ihre Begeisterung für die Natur als auch ein besonderes Interesse an Kunst. Denn beide Zwieseler Schulen sind Teilnehmer des vom Nationalpark ausgeschriebenen Kunstprojektes mit dem Titel „Waldvielfalt“. Seit vielen Jahren unterstützt der Nationalpark im Rahmen von Ausstellungen und Projekten die künstlerische Auseinandersetzung mit der vielfältigen Natur im Nationalpark, so auch mit diesem Projekt, welches sich an die 5. bis 10. Klassen von Schulen der Nationalparkgemeinden richtet.

Dabei sind die Schüler zunächst dazu aufgerufen, ihr persönliches Bild von dem besonderen Wald im Nationalpark künstlerisch festzuhalten. Die dafür notwendigen Eindrücke und Erlebnisse werden den Teilnehmern bei einer eigens für sie veranstalteten Führung ermöglicht. Die entstandenen Kunstwerke werden anschließend in den Nationalparkgemeinden ausgestellt. Darüber hinaus wird eine Jury aus den Arbeiten eine kleine Anzahl auswählen, aus denen ein Jahreskalender für 2016 gestaltet wird.

Die Mittel- und die Realschule Zwiesel werden im Laufe des Jahres noch mit weiteren Klassen die Wälder des Nationalparks besuchen, um dort Eindrücke für Kunstwerke zu sammeln. Doch nicht nur aus diesem Grund könnten noch weitere Schultreffen im Grünen folgen, denn auch das Gymnasium Zwiesel beteiligt sich mit mehreren Klassen an „Waldvielfalt“ und erhöht so die Chancen für weitere Zwieseler Schülertreffen im Wald.

Bildunterschrift

Klassenzimmer Nationalpark: Die 8a der Mittelschule sowie die 8d der Realschule Zwiesel trafen sich während eines erlebnisreichen Vormittages im Nationalpark. Mit dabei sind die Lehrer Bernhard Perl (Mittelschule) und Monika Kaufmann (Realschule) (beide links hinten) sowie die Nationalpark-Waldführer Anita Bernecker, Sabine Mühlbauer und Herbert Linsmeier (rechts außen bzw. linksaußen in der 2. Reihe). (Foto: NPV Bayerischer Wald)

Pressefotos allgemein zum Download


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter