Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

27.09.2013
Nr. 165/13
PDF-Download

Brunftgschroa am Scheuereck

Im Rahmen der Sonderführungsreihe: Rothirsch im Nationalpark sollen die Besucher unter kundiger Führung erfahrener Förster und Berufsjäger dem König der Wälder, den Rothirsch, hautnah begegnen können. Möglich wird das jetzt, zur Zeit der Hirschbrunft.

Rund um das Hirschgehege Scheuereck findet dazu am Sonntag, dem 6.10.2013 von 11:00 bis 18:00 Uhr ein Thementag „Rothirsch“ mit folgendem abwechslungsreichen und interessanten bunten Programm an Veranstaltungen statt:

Infostände: z. B. Nationalparkforschung Rotwildtelemetrie

Brunftführungen: am Hirschgehege Scheuereck mit Ingo Brauer, Nationalpark-Förster

Geocaching: für Groß und Klein

Film von Horst Stern: um 15:00 Uhr im Waldgasthaus Scheuereck: "Bemerkungen über das Rotwild"

Vortrag von Dr. Marco Heurig: um 16:00 Uhr im Waldgasthaus Scheuereck " Der Rothirsch im Nationalpark Bayerischer Wald

Rainer Pöhlmann

Weitere Informationen:


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter