Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

16.05.2013
Nr. 066/13
PDF-Download

Nationalpark bietet wieder umfangreiches Sommerprogramm an Führungen und Sonderveranstaltungen

Titelseite Sommerprogramm 2013

Titelseite Sommerprogramm 2013

Mit den Igelbussen startete auch das neue Sommerprogramm der Nationalparkverwaltung. Es gilt bis zum 3. November und enthält sage und schreibe über 1000 Angebote, die häufig kostenlos sind und auch viele spezielle Führungen für Kinder und Familien enthalten. Wo  möglich, wurden Start, Beginn und Ende so gewählt, dass die Anfahrt mit den Igelbussen möglich ist.

Nach dem Motto: Altbewährtes übernehmen oder optimieren, weniger Gefragtes streichen und neue Angebote aufnehmen, hat die Nationalparkverwaltung ein attraktives Programm ausgearbeitet. Es lässt den Nationalpark in allen Facetten kennenlernen, führt hin zu den Naturhighlights und bietet besonders für Kinder jede Menge Spaß und Unterhaltung in einem Wald, wie er in Mitteleuropa einmalig zu erleben ist. Die Grenze nach Tschechien bildet dabei kein Hindernis, und auch die beliebten „Rangerführungen“ mit unterschiedlichsten Themen und Routen zählen zu den Eckpfeilern des Programms.

Bürgerwanderungen mit dem Nationalpark-Chef, spezielle Ferienprogramme für Kinder, Radtouren, Ausstellungen und Konzertveranstaltungen im Haus zur Wildnis garnieren den Veranstaltungskatalog.

Gespannt dürfen die Besucher und heimische Bevölkerung auf die Premieren sein. „Was kriecht und fliegt im wilden Wald?“ oder „Nachts im Reich der Tiere“ und auch „Biber-Führungen“ als willkürliche Auswahl mögen zeigen, wie sehr die Nationalparkverwaltung bemüht ist, ihren Gästen angenehme, interessante und lehrreiche Stunden zu ermöglichen.

Das neue Veranstaltungsprogramm liegt kostenlos in allen Informationshäusern des Nationalparks und den Touristinfos der Nationalparkgemeinden aus. Im Internet ist es unter: www.nationalpark-bayerischer-wald.de/aktuelles einzusehen und auch kostenlos herunterzuladen.

Rainer Pöhlmann

Pressefotos zum Download - Freigabe nur in Verbindung mit der Pressemitteilung - unter:
http://www.nationalpark-bayerischer-wald.de/aktuelles/presse/mediathek/index.htm

Weitere Informationen:

Pressefotos allgemein zum Download


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter