Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

24.09.2009
Nr. 145/09
PDF-Download

Letzte Sonderführung zur Hirschbrunft

Am Sonntag, dem 27. September lädt die Nationalparkverwaltung im Rahmen der Hirschtage 2009 zu einer Hirschbrunftführung im Bereich der Schwarzachklause ein – lassen Sie sich dieses einzigartige Naturerlebnis nicht entgehen!

Begeben Sie sich mit Nationalpark-Förster Rainer Simonis auf eine stimmungsvolle Wanderung mitten in die Natur. Mit etwas Glück können Sie das faszinierende Naturschauspiel der Brunft miterleben, wenn die Rothirsche in der Paarungszeit um die Gunst der Weibchen buhlen und dies durch lautes, uriges Röhren kundtun. In jedem Fall erwarten Sie spannende Geschichten und erstaunliche Fakten rund um den Rothirsch.

Treffpunkt: 15.20 Uhr am Parkplatz Wistlberg bei Finsterau, von dort gemeinsame Abfahrt um 15.32 Uhr zum Parkplatz Schwellgraben; Dauer 3 - 4 Std.

Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Die Führung ist kostenlos. Anmeldung unter 0700/00776655.

Weitere Informationen:


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter