Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Pressemitteilung

07.08.2008
Nr. 129/08
PDF-Download

Deutsch-tschechisches Jugendforum informiert sich über neue Grenzübergänge

Am Mittwoch, dem 27. August 2008, organisiert das deutsch-tschechische Jugendforum eine Wanderung zum Thema Neue Grenzübergänge auf dem Grenzsteig zwischen den Blauen Säulen und Rachel. Zu dieser Veranstaltung sind auch Experten der Nationalparkverwaltungen Bayerischer Wald und Šumava eingeladen.

Wie schon bei den bisherigen Aktivitäten des Jugendforums stellt die Grenze beider Länder kein Hindernis, sondern eher eine Inspiration für die Arbeit der Jugendlichen dar: Bei diesem Treffen wollen sich die Jugendlichen den geplanten neuen Grenzübergängen widmen. Experten und Meinungsvertreter der laufenden Diskussion sind zu diesem Zweck eingeladen worden, Antworten auf Fragen wie: Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem seltenen Auerhuhn und dem schon lange gewünschten Grenzübergang Blaue Säulen zu erläutern.

Wieso hier eine gemeinsame Lösung so schwierig zu finden ist und was jeder selbst zu einer solchen Lösung beitragen könnte, das wollen die Mitglieder des Jugendforums am Mittwoch, dem 27. August 2008, herausfinden.

Bei einer Wanderung auf dem Grenzsteig zwischen den Blauen Säulen und dem Rachelgipfel werden Wissenschaftler der beiden Nationalparkverwaltungen den Jugendlichen Hintergrundinformationen zum aktuellen Konflikt über die möglichen neuen Grenzübergänge geben und sich den Fragen der Mitglieder des Jugendforums stellen.

Das deutsch-tschechische Jugendforum ist ein offenes Gremium, das Jugendlichen der Nationalparkregionen Bayerischer Wald und Sumava echte Mitsprache- und Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Auch zu dieser Veranstaltung sind Jugendliche aus den Nationalpark-Regionen zwischen 12 und 20 Jahren wieder herzlich eingeladen, vorbei zu kommen.

Anmeldung und Information:

Thomas Michler, Anna Nemcová & Pavel Storch
Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Telefon: 08552 / 9600-197
E-Mail: thomas.michler@npv-bw.bayern.de
Adrian Algassinger, Katinka Laux
Deutsche Sprecher des Jugendforums
E-Mail: adri-punk@t-online.de; katinka.laux@yahoo.de

Weitere Informationen:


Bilder zur aktuellen Pressemitteilung

Freigabeerlaubnis nur in Verbindung mit der jeweiligen Pressemitteilung


Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Elke Ohland

Kontakt:

Tel. +49 8552 9600161
Fax +49 8552 9600100
Email: elke.ohland(at)npv-bw.bayern.de

      Team & Mitarbeiter