Auf dem 300 Meter langen Holzbohlensteg, der durch das Freigelände für Wölfe in Srní führt, können die Wölfe gut beobachtet werden. (Foto: Stepan Rosenzkranz / Nationalpark Bayerischer Wald)

Bildquelle: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald