Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Wanderung

Erste Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 192)


Umweltbildung

Nationalpark aus erster Hand: Wanderung zur Sonnenuhr am Schwellhäusl

Dienstag, 21.03.2017

Beginn 10:00 Uhr - Ende 12:00 Uhr

Vor zwölf Jahren entstand beim Schwellhäusl eine in ihrer Art wohl weltweit einmalige Sonnenuhr. Diese „Schwellhäusl-Felsen-Sonnenuhr“ – eine Idee von Dr. Paul Kestel aus Zwieslerwaldhaus – zeigt bei entsprechendem Sonnenschein nicht nur die Tageszeit an, sondern bringt auch eine Glaskugel zum Leuchten. Nur zweimal im Jahr zur Tag- und Nachtgleiche im Frühjahr und Herbst steht die Sonne für einige Momente zur Mittagszeit exakt so hoch am Himmel, dass ihre Strahlen genau durch ein Bohrloch im Felsen auf eine dahinter liegende Glaskugel treffen.

Wer sich dieses spektakuläre Ereignis nicht entgehen lassen will, muss am Dienstag, den 21. März 2017 exakt um 12 Uhr mittags am Schwellhäusl sein. Dort wird auch Dr. Paul Kestel für Fragen zur Verfügung stehen.

Vorab bietet der Nationalpark-Ranger Manfred Schwarz eine geführte Wanderung entlang des Schmalzbaches an. Treffpunkt für die kostenlose Führung ist um 10 Uhr am Parkplatz Deffernik (kurz nach der Abzweigung von der B11 auf die Straße nach Zwieslerwaldhaus). Es handelt sich um eine leichte Wanderung ohne besondere Höhenunterschiede mit ca. 3.5 km Länge, gutes Schuhwerk ist erforderlich.

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13 Uhr) an bei:
Nationalpark-Führungsservice
Tel.: 0800 077 66 50
Fax: 08553 97 999 44
E-Mail: nationalpark@fuehrungsservice.de

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Veranstaltungsort

Parkplatz Deffernik Lindberg, Landkreis: Regen

Treffpunkt: Parkplatz Deffernik an der Strasse nach Zwieslerwaldhaus

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Sich wiederholende Veranstaltung:ja - weitere Termine anzeigen

Eine Übersicht unserer Faltblätter finden Sie hier

      Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen