Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Aktionstag

Vorherige Veranstaltung (von 12)Vorherige Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 88)


Frühlingsfest im Haus zur Wildnis

Sonntag, 22.04.2018

Beginn 12:00 Uhr - Ende 17:00 Uhr

Nach dem langen Winter erblüht nun langsam die Natur im Nationalpark Bayerischer Wald. Passend dazu findet am Sonntag, 22. April, im Haus zur Wildnis bei Ludwigsthal das traditionelle Frühlingsfest statt. In der Gastronomie gibt’s besonders erfrischende Gaumenfreuden und musikalische Leckerbissen. Und auch das Umweltbildungsteam hat sich für die jüngeren Besucher einiges einfallen lassen.

Umrahmt wird das Fest ab 13 Uhr von der Band „Immer gerne gehört“. Die fünf Musiker aus dem Lamer Winkel haben Klarinette, Akkordeon, Schlagzeug und Gitarre im Gepäck. Von Swing über Jazz bis hin zu beliebten Evergreens gibt’s einiges zu hören. Visuelle Hingucker gibt’s derweil im Kino, wo ein 3D-Film über Honigbienen gezeigt wird. Nebenan können Kinder bei der Naturwerkstatt frühlingshaften Bastelspaß genießen. Zudem bietet die Lebenshilfe Regen kreative selbstgebastelte und selbstgebaute Frühlingsdekoration zum Verkauf an.

Neben dem Rahmenprogramm kann natürlich auch in die Ausstellung, welche in die wilde Natur des Nationalparks führt, genossen werden. Außerdem sind das angrenzenden Tier-Freigelände sowie die Steinzeithöhle einen Besuch wert.

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Veranstaltungsort

Haus zur Wildnis Lindberg, Landkreis: Regen

Nationalparkzentrum Falkenstein, Ludwigsthal

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Besondere Hinweise

Für Rollstuhfahrer geeignet


      Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen