Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Wanderung

Vorherige Veranstaltung (von 20)Vorherige Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 165)


Umweltbildung

Nationalpark und Schöpfung: Woaßt du ibahapt, wie gern dass i di mog?

Samstag, 19.05.2018

Beginn 18:00 Uhr - Ende 20:00 Uhr

„Woaßt Du ibahapt, wie gern dass i di mog?“

 

Start der Führungsreihe Nationalpark und Schöpfung am 19. Mai

 

Mit einer leichten, meditativen Wanderung von der Kneipanlage zum Aufichtenwaldsteg bei Spiegelau startet die Führungsreihe Nationalpark und Schöpfung am Pfingstsamstag, 19 Mai, in die Sommersaison. Das Motto der Tour lautet „Woaßt Du ibahapt, wie gern dass i di mog?“. Diakonin Gabriela Neumann-Beiler von der Spiegelauer Martin-Luther-Kirche und Nationalpark-Ranger Günter Sellmayer begleiten alle Interessierten in die wilde Natur.

Die Kombination von Naturerlebnis, fachlichen Hintergründen zum Schutzgebiet sowie meditative, nachdenkliche und spirituelle Impulsen ist das Besondere an den Führungen aus dieser Reihe. Treffpunkt für die etwa zweistündige, kostenlose Veranstaltung ist um 18 Uhr am Parkplatz der Naturkneippanlage bei Spiegelau, der auf der Straße zum Gfäll-Parkplatz liegt.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Teilnehmerbeitrag

kostenlos

Veranstaltungsort

Spiegelau, Kneippanlage Spiegelau, Landkreis: Freyung-Grafenau

Zielgruppe

Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren


      Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen