Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Ausstellung

Vorherige Veranstaltung (von 18)Vorherige Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 52)


Umweltbildung

Ausstellung: 'Mythos Leben' mit Bildern von Armin Gallerach

jeden Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag vom 24.07.2017 bis 17.09.2017

Beginn 09:00 Uhr - Ende 17:00 Uhr / Sonntags: 09:00 - 12:00 Uhr !!Am Feiertag Mariä Himmelfahrt geschlossen!!

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der Mythos des Lebens, der den ewigen Kreislauf des Werdens und Vergehens beschreibt. Die Verbindung von Mensch, Natur und schöpferischem Geist wird in Bildern gezeigt, die Geschichten erzählen. Die Fantasie fungiert als Brücke, offenbart die Geheimnisse der Schöpfung, die mit der menschlichen Natur verwoben ist.

Armin Gallerach ist Maler aus Leidenschaft, der seine Werke als visionäre Kunst bezeichnet. Seine Auftragsbilder und seine freien Arbeiten sind im Stil des romantischen, fantastischen Naturalismus gehalten, der eine harmonische Symbiose mit dem Betrachter eingeht. Hervorzuheben sind seine „inneren Landschaften“, sogenannte Innere Portraits, welche die faszinierende, charaktervolle Lebendigkeit des Portraitierten aufzeigen. Diese Landschaften zeigen in Symbolen die Schlüssel für ein erfülltes Leben auf. Armin Gallerach wurde in Ruhstorf an der Rott geboren und lebt heute in Frasdorf im Chiemgau.

Kontakt:  www.armingallerach.com

E-Mail:  gallerach@t-online.de

Öffnungszeiten:

Montag –Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr

Sonntag: 09:00 - 12:00 Uhr

Feiertage abwechselnd mit den Tourist-Infos Hohenau und Neuschönau von 09:00 – 12:00 Uhr

Kontakt:

Tel.: +49 8557 973838
Fax: +49 8557 3059967

Eintritt frei!

Infostelle Mauth
E-Mail: tourismus@mauth.de
Navi: Mühlweg 2, 94151 Mauth
Tel.: +49 8557 3059978

Nähere Informationen zur Nationalparkinformationsstelle Mauth finden Sie hier

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Veranstaltungsort

Nationalpark- und Gästeinformation Mauth Mauth, Landkreis: Freyung-Grafenau

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Besondere Hinweise

Für Rollstuhfahrer geeignet

Eine Übersicht unserer Faltblätter finden Sie hier

      Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen