Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

Ausstellung

Vorherige Veranstaltung (von 3)Vorherige Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 271)


Umweltbildung

Ausstellung im Haus zur Wildnis: Woidbuidl - Naturfotografien aus dem Nationalpark

jeden Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag vom 01.05.2017 bis 28.05.2017

Beginn 09:00 Uhr - Ende 18:00 Uhr

Mit der Fotoausstellung "Woidbuidl - Naturfotografien aus dem Nationalpark" zeigen die Naturfotografen Fritz Eichmann, Steffen Krieger und Stefan Sempert die Vielfalt der Natur des Nationalparks Bayerischer Wald. Sehen Sie große und kleine Waldeinblicke, eingefangen mit der Kamera.

Fritz Eichmann, Jahrgang 1949, stammt aus Zwiesel und ist pensionierter Beamter. Er fotografiert seit 35 Jahren hauptsächlich Natur und Landschaft.

Steffen Krieger, Jahrgang 1966, arbeitet als IT Projektleiter und ist als Waldführer im Nationalpark tätig. Er befasst sich seit mehr als 20 Jahren mit Naturfotografie, sein Interesse gilt dabei dem ganzen Spektrum der Natur.

Stefan Sempert, Jahrgang 1967, aus Lindberg ist Mitarbeiter des Nationalparks und ausgebildeter Natur- und Landschaftsführer Bayern/Böhmen der ANL. Er fotografiert seit acht Jahren Tiere, Pflanzen und Landschaften im Nationalpark Bayerischer Wald.

Geöffnet täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

 

 

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Veranstaltungsort

Nationalparkzentrum Falkenstein, Haus zur Wildnis Lindberg, Landkreis: Regen

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Besondere Hinweise

Für Rollstuhfahrer geeignet

Link zum Haus zur Wildnis

      Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen