Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

Ausstellung

Vorherige Veranstaltung (von 2)Vorherige Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 273)


Umweltbildung

Ausstellung „Wunderbarer Böhmerwald“ von Vacláv Sklenář im Waldgeschichtlichen Museum

jeden Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag vom 08.04.2017 bis 30.04.2017

Beginn 09:00 Uhr - Ende 17:00 Uhr

Vacláv Sklenář, der Fotograf des Karl-Klostermann-Böhmerwaldes

Ausstellung vom 08.04.2017 bis einschl. 30.06.2017.

Fotografieren war für Václav Sklenář schon immer eine Leidenschaft. Besonders der melancholische Böhmerwald hatte es ihm bei seinen Wanderungen angetan. Er versteht es, mit seinen Objektiven Stimmungen und Einzelheiten einzufangen und so entstehen Bilder des urigen Böhmerwaldes, des „Karl-Klostermann-Böhmerwaldes“, wie Sklenář seine Heimat selbst bezeichnet. Frühmorgens und gegen Abend ist Vacláv Sklenář mit seinem Fotoapparat unterwegs, um besondere Stimmungen einzufangen und es entstehen Aufnahmen, wie gemalte Bilder.

Eröffnung der Ausstellung ist am 08.04.2017 um 19.00 Uhr.

Zur Eröffnung wird Herr Josef Štemberk von der Nationalparkverwaltung Šumava den Fotografen vorstellen. Der Abend wird musikalisch von dem Klarinettenensemble aus Prachatice gestaltet. Im Anschluss laden wir zu einem kleinen regionalen Büfett.

Mehr Informationen zur Ausstellung und zum Fotografen erhalten Sie hier.

Täglich geöffnet von 09.00 bis 17.00 Uhr.
(ab 08.05. Montags geschlossen- Feiertage ausgenommen)

Eintritt frei!

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Veranstaltungsort

Waldgeschichtliches Museum St. Oswald-Riedlhütte, Landkreis: Freyung-Grafenau

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Besondere Hinweise

Für Rollstuhfahrer geeignet

Sich wiederholende Veranstaltung:ja - weitere Termine anzeigen

Das Waldgeschichtliche Museum in St. Oswald

      Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen