Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Wissenschaftliche Vortragsreihe im Winter 2016/17

Bilder zu den Vorträgen

Waldgeschichtliches Museum, St. Oswald

13. Oktober 2016

Dr. Ulrich Hauner:

      Die Gletscher des Bayerischen Waldes zur Würm- und Risszeit

01. Dezember 2016

Gerhard Schwab:

      Der Biber - ein Urbayer ist wieder da - Überblick über Biologie, Geschichte, Konflikte, Lösungen, Management

12. Januar 2017

Dr. Peter Biedermann:

      Alkohohl, Inzucht und Kinderarbeit: Überraschende Einblicke in das Sozialleben und die Pilzzucht heimischer Borkenkäfer

02. Februar 2017

Claudia Schmidt und Katharina Strobl:

      Faszination Moor – aktuelle Erkenntnisse aus Renaturierungsprojekten im Fichtelgebirge, Hunsrück und Bayerischem Wald


Haus zur Wildnis, Ludwigsthal

16. Februar 2017

Prof. Dr. Thomas Müller:

      Wie funktionieren Fernwanderungen bei Tieren? Von Gazellen in der Mongolei zu Kranichen in Nordamerika

16. März 2017

Prof. Dr. Jörns Fickel:

      Den wilden Katzenarten auf der (molekularen) Spur: Von der Eiszeit (Evolutionsgeschichte) bis zur Gegenwart (Management)

23. März 2017

Christoph Heinrich:

      Vom Abenteuer die Welt zu retten – das internationale Naturschutzprogramm des WWF

30. März 2017

Dr. Walter Joswig, LfU:

      Wölfe in Bayern: Status, Management, Perspektiven

Immer Donnerstags um 19:00 Uhr, öffentliche Veranstaltung, freier Eintritt

Wir möchten alle Interessierten ganz herzlich zu den Vorträgen und Diskussionen einladen!

Dr. Claus Bässler
Sachgebiet Naturschutz und Forschung