Nationalparkverwaltung
Bayerischer Wald

  • Druckversion

Einladung zum Wissenschaftlichen Vortrag

Der Schweizerische Nationalpark (Foto: SNP)

100 Jahre Schweizerischer Nationalpark: was haben wir daraus gelernt?

Vortrag von Dr. Flurin Filli

Am Donnerstag, 05. Februar 2015 um 19.00 Uhr
Haus zur Wildnis, Ludwigsthal
(öffentliche Veranstaltung, freier Eintritt)

Im vergangenen Jahr feierte der Schweizerische Nationalpark unter dem Motto „100 Jahre echt wild“ sein großes Jahrhundertjubiläum. Die Idee der Nationalparkgründer im Jahr 1914 war wesentlich davon getragen, in dem Großschutzgebiet die Natur sich selbst zu überlassen und – wie in einem gewaltigen Freiluftlaboratorium – die natürlichen Entwicklungen zu beobachten. Dafür wurden Dauerbeobachtungsflächen eingerichtet und regelmäßig Daten erhoben.

Wie hat sich die wilde Bergnatur in 100 Jahren Nationalpark entwickelt? Was sind die wichtigsten Erkenntnisse aus diesem Großexperiment? Diese und viele weitere Fragen sind Thema des Vortrags.

Dr. Flurin Filli, ist Mitglied der Geschäftsleitung des Schweizerischen Nationalparks und dort verantwortlich für den Betrieb und das Monitoring.

Wir hoffen auf eine spannende Diskussion.

Dr. Claus Bässler
Sachgebiet Naturschutz und Forschung